Architektur ist: Kochen mit Licht

Arnold Pastl, Andreas Heizeneder, Gerd Zehetner, Alexander Nieke

archiguards, das sind Andreas Heizeneder, Alexander Nieke, Arnold Pastl und Gerd Zehetner. Gegründet wurde das Büro 1995 von Andreas Heizeneder und Gerd Zehetner, der seit 1997 freier Journalist bei »der Standard« u.a. Medien ist. 1998 kamen Alexander Nieke und Arnold Pastl dazu.

Andreas Heizeneder

Gesellschafter
a.heizeneder@archiguards.at
Lebenslauf

Alexander Nieke

Gesellschafter
a.nieke@archiguards.at
Lebenslauf

Arnold Pastl

Gesellschafter
a.pastl@archiguards.at
Lebenslauf

Gerd Zehetner

Gesellschafter
g.zehetner@archiguards.at
Lebenslauf

Claudia Kutschera

c.kutschera@archiguards.at

Nikolai Haller

n.haller@archiguards.at

2020

Die neue archiguards-Webseite geht online.

2016

Start der Kooperation mit Atelier Karasinski

2013

Wir bekommen wieder einen Schorsch von der MA 19 (bereits der dritte), diesmal für unser Bürogebäude Star 22, ein Wettbewerbsgewinn.

2012

Umgründung in die archiguards ZT GmbH

2009

Unser Almdudlerhaus wird eröffnet, wir probieren die Kletterwand und die hauseigenen Getränke

2007

archiguards zieht aus der Kolschitzkygasse in den 7.Bezirk

2005

Unser erstes privates Neubauprojekt Haus L wird zum besten Haus von Wien gewählt

2005

Wir feiern mit unseren Freunden ein Fest in einem Bus, der zwischen 5 archiguards Baustellen pendelt.

2004

Wir halten einen Vortrag am Architekturfestival Turn On

2003

Grundsteinlegung für eines unserer besten Projekte: reprozwölf. Ein Schamane tanzt, der Bauherr vergräbt eine Kiste im Fundament

2002

Ingeborg Zehetner ergänzt archiguards im Bereich Möbel und Design

2001

Der erste Artikel über uns im Home erscheint. Zitat "Ihr Beruf: Lebensretter. Darauf kann man bauen."

1998

Beitritt von Alexander Nieke und Arnold Pastl

1995

Gründung des Büros durch Andreas Heizeneder und Gerd Zehetner